61. Mathematik-Olympiade 2021/2022

Wieder einmal hatten sich Schülerinnen und Schüler unserer Schule in der ersten Runde der diesjährigen Mathematikolympiade durch das erfolgreiche Lösen der anspruchsvollen Aufgaben für den Kreisentscheid qualifiziert.
Sieben von ihnen schrieben am 16. November die Klausuren der Kreisrunde.

Leider musste diese Runde aufgrund der Corona-Lage bereits zum zweiten Mal sehr kurzfristig wieder dezentral an den einzelnen Schulen durchgeführt werden. Nichtsdestotrotz wurde fleißig gerechnet und geknobelt.

Bei der nachfolgenden Landesrunde werden wir zwar nicht mehr vertreten sein, Linda (7. Klasse) konnte allerdings einen beachtlichen 3. Platz gegen eine Vielzahl von Mitbewerbern aus den anderen teilnehmenden Schulen erzielen.

Herzlichen Glückwunsch!  


Text: Br

Fotos: Dajana, Br