Bunte Post nach Rumänien

Corona hat uns alle stark im Griff, was auch in diesem Schuljahr leider wieder dazu führt, dass der Rumänienaustausch nicht stattfinden kann. Um trotzdem den Kontakt zu unserer Partnerschule in Sibiu zu halten, betätigte sich die 13a mit Frau Stieg am 19. Februar kreativ. Also an die Stifte, fertig, los!

Es wurde geschrieben, gemalt und gekritzelt, was das Zeug hält. Wir hoffen, den Schülerinnen und Schülern in Rumänien in dieser grauen Zeit eine kleine Freude bereiten zu können.

Weiterhin drücken wir die Daumen, dass unsere Nachfolger-Klassen wieder in den Genuss eines Austauschs kommen können!

Melina, 13a