Passagen aus Cäsars „De Bello Gallico“ im Comic

Salve, wir sind der Lateinkurs der 11a und haben uns in der letzten Zeit mit Frau Holdt mit dem berühmten Text De Bello Gallico von Julius Cäsar beschäftigt. Um diese ein bisschen bildlicher darzustellen, haben wir passend zu dieser Einheit verschiedene Comics sowie Aufgaben für die Mitschüler entworfen; die Comics wollen wir Ihnen nun präsentieren.

Mein [Pias] Comic handelt von dem Text Druiden und Ritter und soll die Welt der Druiden etwas näher bringen. Über diese ist nicht viel bekannt, da sie keinerlei Schriften führten, dennoch berichtete Cäsar einiges, was ich hier nutzte. Die Druiden hätten Menschenopfer vollzogen, was als schandhaft angesehen wurde, aber auch sollen sie Menschen geholfen haben. Dieser Comic beschäftigt sich mit Cäsar, welcher nicht gut von den Druiden denkt, nicht wissend, dass als er im Sterben lag, sein Helfer Druiden dazu brachte, ihn zu retten.

Folie3
Folie4
Folie5
Folie6
previous arrow
next arrow
Comic von Melissa

1
2
3
4
5
6
previous arrow
next arrow

Comic von Clara

Folie1
Folie2
previous arrow
next arrow

Comic von Jasmin

Text: Pia, 11a