Elternarbeit und Elternvertreter

Iris Fehling, Urte Petau und Katrin Behrends

Liebe Eltern, liebe Schüler und Interessierte,

wir verstehen uns als wichtiger Teil der Schule und möchten, dass unsere Schülerinnen und Schüler gerne zur Schule gehen. Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Schulzeit mit Herz und Verstand erleben und einen Ort des „Lernens“ und „sozialen Miteinander“ fühlen, der Raum für persönliche Entwicklung bietet.

Schön wäre es, wenn wir GEMEINSAM den Schülerinnen und Schülern die bestmögliche Umgebung schaffen.

Zu aktuellen Problemen und Sorgen, die den Schulalltag betreffen, stehen wir Ihnen als Gesprächspartner  gerne zur Seite, mit dem Ziel eine schnelle Lösung zu finden.

Neue Ideen und Gedanken, die das Schulleben bereichern würden, können gerne an uns herangetragen werden.

Eltern-Aktivitäten sind keine Grenzen gesetzt, wir können uns vielfältig einbringen.

Wir pflegen ein gutes Verhältnis zur Schulleitung, der Lehrerschaft und den Eltern. Höchste Priorität für eine gute Kommunikation hat bei uns Ehrlichkeit und Transparenz.
Dem uns entgegen gebrachten Vertrauen fühlen wir uns verpflichtet und sehen uns als wichtigen, aktiven Teil.

Mit lieben Grüßen


Iris Fehling

Weitere wichtige Informationen:

Elternarbeit ist im Schulgesetz verankert und hat u.a. folgende beschriebene Aufgaben:

  • Vorsitzende der Klassenelternbeiräte, welche primär auf Klassenebene als Bindeglied zwischen der Lehrer- und Schülerschaft aktiv sind. Sie laden zu den Elternversammlungen ihrer Klassen, nehmen an den Zeugniskonferenzen teil und können viele weitere Aktivitäten entfalten.
  • Gewählte Vertreter/innen der einzelnen Klassen arbeiten im Schulelternbeirat klassenübergreifend zusammen.

Den Vorstand des Schulelternbeirates bilden Iris Fehling (Vorsitzende), Urte Petau und Katrin Behrends.

  • Aus dem Gremium Schulelternbeirat werden Vertreter/innen zur Schulkonferenz, welche sich paritätisch aus Vertretern der Lehrer-, Eltern und Schülerschaft zusammensetzt, gewählt. Die Schulkonferenz ist das oberste Beschlussgremium jeder Schule.
  • Ebenso gibt es für jedes Fach entsprechende Fachkonferenzen-Vertreter. Bei diesen sind neben den Lehrer-Fachvertretern/innen ebenfalls Vertreter/innen der Schüler- und Elternschaft beratend aktiv.

Weitere Informationen erhalten Sie über den Server www.lernnetz-sh.de, dort finden sich die Verweise zum Bildungs- und IQSH-Portal (Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen). Den direkten Link mit Informationen und Formularentwürfen für Elternvertreter/innen gibt es hier. Kontakt zum Vorstand des Schulelternbeirates per E-Mail: elternarbeit@webergymnasium.de

Carl‑Maria‑von‑Weber‑Schule | Plöner Straße 15 | 23701 Eutin | Sekretariat: Frau Reinholdt | Tel. 0 45 21 ‑ 79 25 0 | Fax 0 45 21 ‑ 95 37 | Web: www.webergymnasium.de | E‑Mail: carl‑maria‑von‑weber‑schule.eutin@schule.landsh.de