Klassenausflug zum Hof „Achtern Diek“

Am 17. November besuchte unsere Klasse 5a den Hof „Achtern Diek“ von Familie Iding in Braak.

Wir sind von der Schule aus zusammen mit Herrn Hageleit und Herrn Wappler zum Hof gewandert und wurden dort freundlich von Herrn Iding und dem Hofhund empfangen. 

Als erstes haben wir die süßen Kälber beobachtet, das jüngste war erst drei Tage alt. Ein wenig später durften wir auch die größeren Rinder besuchen.

Danach sind wir zur automatischen Melkmaschine gegangen, und Herr Iding hat uns die Maschine erklärt. Wir konnten daraufhin auch sehen, wie die Kühe gemolken wurden.

Als Stärkung für den Rückweg haben wir eine Grillwurst und eine Kürbissuppe bei Familie Nissen bekommen und eigene Milch vom Iding-Hof. Super lecker! So waren wir erfolgreich gestärkt und konnten den Rückweg angehen. Als wir Eutin endlich erreicht hatten, waren alle erschöpft und freuten sich auf ihr Zuhause. 

Text: Violetta & Emma
Fotos: Hg