Mitteilungen

Notes

Notes

  • Betreuungsangebot

    Liebe Eltern,
    auf Veranlassung der Landesregierung bieten wir auch über den 20.03.2020 hinaus eine Betreuung von Kindern folgender Berufsgruppen an:
    - Energie: Strom, Gas, Kraftstoffversorgung etc.
    - Ernährung, Hygiene (Produktion, Groß- und Einzelhandel) - inkl. Zulieferung, Logistik
    - Finanzen - ggf. Bargeldversorgung, Sozialtransfers
    - Gesundheit: Krankenhäuser, Rettungsdienst, Pflege, ggf. Niedergelassener Bereich, Medizinproduktehersteller, Arzneimittelhersteller, Apotheken, Labore
    - Informationstechnik und Telekommunikation - insb. Einrichtung zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze
    - Medien und Kultur - Risiko- und Krisenkommunikation
    - Transport und Verkehr - Logistik für die KRITIS, ÖPNV
    - Wasser und Entsorgung
    - Staat und Verwaltung - Kernaufgaben der öffentlichen Verwaltung, Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Justiz, Veterinärwesen, Küstenschutz
    - Grundschullehrkräfte, Sonderpädagoginnen an Förderzentren mit Internatsbetrieb und in Kindertageseinrichtungen Tätige

    Die Notfallbetreuung darf nur genutzt werden, wenn beide Eltern in diesen Bereichen arbeiten und keine andere Betreuungslösung gefunden werden konnte. Der Arbeitgeber muss den Betreuungsbedarf bestätigen.
    Eine Ausnahmeregelung  gilt für Beschäftigte im Bereich der medizinischen-pflegerischen Versorgung, bei denen es für die Inanspruchnahme einer Notbetreuung ausreicht, wenn beide Elternteile berufstätig sind und ein Elternteil des Kindes in einer Gesundheits- oder Pflegeinrichtung bzw. in einem ambulanten Pflegedienst tätig ist.

    Regelung bis zum 27. März 2020: Wir bitten Sie, uns am Vortage mitzuteilen, wenn ein Betreuungsbedarf besteht.

    Regelung für die Osterferien: Dafür melden die Eltern bis zum 25. März 2020 die entsprechenden Bedarfe bei der Schule an. Während der Ferienzeit stellt die Schule eine Erreichbarkeit bis 13.00 Uhr für die Eltern sicher, damit neu auftretende Bedarfe zur Notbetreuung angemeldet werden können.

    Dieses Angebot gilt bis zum Ende der Osterferien.

Notes

  • Schulsozialpädagogik

    Liebe Schülerinnen und Schüler,
    auf diesem Wege möchte ich daran erinnern, dass mein Beratungsangebot für euch auch jetzt weiter bestehen bleibt.
    Ihr könnt mich bei Fragen oder persönlichen Anliegen per Email (hahn@webergymnasium.de) oder Handy (0151/64 32 67 23) noch bis zum 31.3. erreichen. Dann wieder nach den Ferien ab dem 20.4. Meldet euch gern bei mir. Ich freue mich über eine Nachricht von euch.
    Darüber hinaus sind natürlich alle bisherigen Beratungsangebote im Netz oder per Telefon für euch erreichbar.
    Zum Beispiel das Beratungstelefon „Nummer gegen Kummer“ (116111 oder per E-Mail) oder die Online-Beratung „Hast-du-Stress.de“.

    Ich wünsche euch alles Gute und vor allem für euch und eure Familien, dass ihr gesund bleibt!

    Antje Hahn
    (Schulsozialpädagogin)

Notes

  • Allgemeinverfügung des Kreises Ostholstein

    zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen auf dem Gebiet des Kreises Ostholstein
    Schülerinnen und Schülern ... von allgemeinbildenden Schulen... ist das Betreten der Schulen sowie die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen untersagt.

    Hier die Verfügung in voller Länge

Notes

Notes

  • Nachhilfenetzwerk

    Liebe Schülerin, lieber Schüler,
    Du brauchst Unterstützung in einem Fach, das dir nicht liegt oder du bist bereit, einem anderen Schüler/einer anderen Schülerin mit deinem Können weiterzuhelfen? Dann fülle bitte dieses Formular aus und schicke es uns per Mail an sv@webergymnasium.de zu. Wir melden uns bei dir, sobald du in unserer Kartei registriert bist.
    Deine SV

    Anmeldeformular

Notes

  • WLAN für Schüler

    Das WLAN der Schüler steht nicht mehr zur freien Verfügung. Schülerinnen und Schüler können es aber auf Antrag für unterrichtliche Zwecke nutzen.

    Alles Weitere erfahrt Ihr hier.

Notes

  • Es gibt eine neue
    Landesverordnung über die Sekundarstufe I der Gymnasien
    (Schulartverordnung Gymnasien - kurz: SAVOGym)
    vom 21. Juni 2019

    hier nachzulesen

Carl‑Maria‑von‑Weber‑Schule | Plöner Straße 15 | 23701 Eutin | Sekretariat: Frau Reinholdt | Tel. 0 45 21 ‑ 79 25 0 | Fax 0 45 21 ‑ 95 37 | Web: www.webergymnasium.de | E‑Mail: carl‑maria‑von‑weber‑schule.eutin@schule.landsh.de