Blog

Von witzigem Tröten und farbenfrohen „Klang-Bildern“: die 6b lernt die Trompete kennen

Was ist das denn für ein witziges Geräusch? Das ist die 6b, die (natürlich corona-konform mit jeweils 2,50m Abstand zueinander) auf dem Schulhof die brandneuen Trompetenmundstücke ausprobiert! Es wird viel gekichert und um die Wette „getrötet“. Zurück im Klassenraum fallen Sätze wie „Wow, das Mundstück ist ja viel schwerer als es aussieht“, „Guck mal, wie es glänzt!“ und „Puh, es ist ja total schwierig, da einen Ton rauszukriegen“. Doch damit nicht genug:

Weiterlesen …

Knobeln bis die Köpfe rauchen beim „Informatik-Biber“-Wettbewerb

Beim diesjährigen Wettbewerb “Informatik-Biber” konnten interessierte Schülerinnen und Schüler der 5.-13. Klassen ihr logisches Denkvermögen unter Beweis stellen. Auf den Fotos unten zu sehen: Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b beim Knobeln und Bearbeiten der Aufgaben im Computerraum der Schule. Auch wenn nachher allen die Köpfe rauchten, es hat wieder viel Spaß gemacht und alle waren sich einig: “Nächstes Jahr wollen wir wieder mitmachen!”

Weiterlesen …

7. Jahrgang sichert sich den Sieg im Hacky-Sack-Turnier

Im September traten die Jahrgänge unserer Schule im Hacky-Sack-Turnier gegeneinander an. In den Pausen versuchten sie in Gruppen, den Hacky-Sack so lange wie möglich hochzuhalten und so durch erlangte „Hacks“ mehr Punkte zu sammeln als die anderen Jahrgänge.
Nun steht der Gewinner fest: der 7. Jahrgang setzte sich gegen die Konkurrenz durch, dicht gefolgt allerdings von den Sechstklässlern. Hier die ersten drei Platzierungen und die erzielten Punkte:

Weiterlesen …