Neue Net-Piloten-Teams bereit für die Workshops!

Wir, die neuen Net-Piloteninnen und Net-Piloten, wurden am Freitag, dem 29.04 und am Samstag, dem 30.04., von Frau Hahn und Frau Hartig ausgebildet. Zu zehnt kommen wir aus den achten und neunten Klassen. Zunächst haben wir uns mit einigen Spielen zum Thema Mediensicherheit und Suchtvorbeugung befasst, anschließend an verschiedenen Gruppenarbeiten vertiefend gearbeitet.

Bei einer Aufgabe sollten wir uns beispielsweise zu dritt oder viert eine App ausdenken, die möglichst süchtig macht und möglichst viel Geld einbringt, um einmal zu überlegen, welche Strategien tatsächliche Unternehmen verwenden könnten, um erfolgreich zu sein. Die Spiele, mit denen wir uns zu Beginn des Workshops befasst haben, werden wir auch in den sechsten Klassen in unseren Workshops durchführen. 

Die neuen Net-Piloten-Teams bereiten die Workshops vor
9732c49e-2eb5-4e41-97f9-c07e75bf1ef3
IMG_3276
IMG_3280
4a90a3cb-64fc-4786-94a2-f01b7eba2309
IMG_3278
IMG_3294
IMG_3447
IMG_3444
previous arrow
next arrow


Mir sind die Risiken, die bei der Verwendung von Social Media und Co. entstehen, aber auch deren Vorteile durch die Ausbildung näher vor Augen geführt worden. Ich freue mich auf die Workshops in den sechsten Klassen und hoffe, dass wir einigen Sechstklässlern etwas mitgeben oder beibringen können!
Hanna Pistor

Am 11. Mai erhielten die frischgebackenen Net-Pilotinnen und Net-Piloten ihre Zertifikate von Herrn Dr. Eggers, der das Engagement der Gruppe für die Schule würdigte und betonte, wie wichtig ihr Einsatz in der Prävention von Mediensucht ist. Im Juni kann es dann losgehen mit den ersten Workshops in den 6. Klassen!

Weitere Informationen:
zu den Net-Piloten-Teams an unserer Schule: https://webergymnasium.de/schueler-fuer-schueler/
zum Net-Piloten-Programm: https://www.ins-netz-gehen.de/net-piloten/

Fotos: Ht